TV Wand mit Led Beleuchtung selber bauen

TV-Wand mit Led Beleuchtung selber bauen.

In unserem heutigen Projekt zeigen wir Ihnen, wie man eine TV-Wand mit LED Beleuchtung selber bauen kann. Für unseren 75 Zoll Flachbildfernseher benötigen wir eine Fläche von 2,50 Meter in der Breite und einer Höhe von 2,00 Meter. Der Aufwand ist hier relativ groß, jedoch ist das Ergebnis sehr schön, sodass Ihre Nachbarn Sie beneiden werden.

Hier ein Blick in das Wohnzimmer mit Sideboard und 75 Zoll Fernseher vor dem Beginn des Projekts.

Folgende Werkzeuge haben wir verwendet:

  • Bleistift
  • Winkel (2015-1054)
  • Feinsäge
  • Stichsäge
  • Trennfix mit Steinscheibe
  • Zahnkelle 10mm
  • Akkuschrauber
  • Bohrmaschine mit Steinbohrer
  • Metallhammer
  • Wasserwaage
  • Eimer und Quast

Materialliste:

  • TV-Wandhalterung (geeignet bis 40 Kg)
  • Dachlatten 6 Stück Länge 3,00 m
  • Dübel 8mm
  • Schrauben
  • Holzschrauben
  • OSB-Platten 2,00 m x 1,25 m
  • Trockenbauschrauben 3,5 x 35 mm
  • Gipskartonplatten 2,00 m x 1,25 m
  • Grundierung 5 Liter
  • Natursteine aus dem Baumarkt / Fachhandel
  • Steinkleber im Eimer
  • Alu-Schiene 2,40 Meter lang und 23,9 mm breit
  • LED Beleuchtung auf Rolle je 5 Meter
  • Impregnierung 1 Liter, damit die verwendeten Natursteine gegen Staub geschützt sind und einen glänzenden Effekt bekommen.

Unsere Vorbereitungen beginnen:

Legen Sie die Höhe und die Mitte für die TV-Wand fest. Idealerweise ist hierfür ein Lasergerät am besten geeignet.

Im ersten Schritt beginnen wir mit der Montage

Kürzen der Dachlatten auf die gewünschte Länge mit einer Feinsäge oder Stichsäge. Die Latten mit einem 5 mm Bohrer alle 40 bis 50 cm vorbohren. Die Dachlatten an die Wand halten und mit einem Bleistift die Bohrlöcher markieren. Bohren Sie mit einem 8mm Steinbohrer die Dübellöcher. Befestigen Sie im nächsten Schritt die komplette Unterkonstuktion an der Wand. Im Bereich der TV-Halterung haben wir zusätzlich weitere Dachlatten montiert. Es ist darauf zu achten, dass auf keinen Fall stromführende Leitungen angebohrt werden.

Jetzt schrauben wir die OSB-Platten auf die Unterkonstruktion. Die passende Wandhalterung wird jetzt mit dem Fernseher mittig fest montiert, sodass eine Funktionsprüfung erfolgen kann.

Trockenbauarbeiten

Anschließend verschrauben wir auf die OSB-Wand noch Gipskartonplatten, die zur optimalen Haftung der Natursteine noch mit Haftgrund/Tiefengrund großzügig gestrichen werden. Denken Sie bitte daran, dass Sie vor allen Arbeiten immer Vlies auslegen um unnötige Verschmutzungen zu verhindern.

Natursteine kleben

Als kleine Montagehilfe haben wir uns eine Stützleiste unten an die OSB-Platte geschraubt, damit wir von unten nach oben mit der Verlegung beginnen und die Steine nicht verrutschen können. Der Kleber wird gleichmäßig waagerecht mit einer 10mm Zahnkelle aufgetragen. Da die Steine in der Breite und Höhe etwas abweichen, geben wir Ihnen einen kleinen Tipp: Mit kleinen Stücken aus Pappe können wir Unebenheiten der Steine ausgleichen, damit ein gleichmäßiges Fugenbild entsteht.

 

Bevor wir die LED Beleuchtung montieren, muss zum Schutz vor dem Überhitzen eine Alu-Leiste umlaufend auf der Unterkonstruktion befestigt werden. Dadurch ist die Verklebung der LED Streifen einfacher. Seitlich ist sehr schön der Aufbau der TV-Wand zu sehen. In unserem Beispiel ist eine Verschönerung nicht notwendig, da noch eine Seitenwand gestellt wird. So bekommen wir eine seitlich gleichmäßige Beleuchtung.

Der Testlauf unserer LED Beleuchtung wurde mit Bravour bestanden. Hierbei handelt es sich um einen RGB-Streifen, der nach Belieben die Farben mit der dazugehörigen Steuereinheit und dementsprechend mit einer Fernbedienung wechseln kann.

Hier das tolle Ergebnis der „TV-Wand mit LED Beleuchtung selber bauen“

Hinweis: Bei allen Arbeiten an den hier gezeigten Produkten muss immer ausreichende Fachkenntnis vorhanden sein, um eventuelle elektrische Kurzschlüsse, Wohnungsbrände sowie Gefahr an Leib und Leben zu verhindern.

Hier gehts zu unserem Onlineshop:  Klick hier

, markiert